Flammenfresser

Nachbauten ganz unterschiedlicher Maschinen

"Buss & Sombart"

Vertikaler Flammenfresser mit Kreuzkopf, 30mm Bohrung 60mm Hub.Einlaßschieber über Excenter gesteuert, Schwungrad 150mm, Wassergekühlt.
Vorbild ist der Buss & Sombart Gasmotor aus den 1880 Jahren.

Für eine größere Darstellung klicken Sie auf das Bild


"Jenczok"

Stehender Flammenfresser

Einer meiner ersten Flammenfresser (Vakuummotor) gebaut nach einen Plan von Karl-Ernst Jenczok.

Für eine größere Darstellung klicken Sie auf das Bild


"Ferdinand Kindermann"

Gegenkolben Flammenfresser
Als Vorbild für diesen Flammenfresser diente der erste Gegenkolbengasmotor gebaut 1877
von Ferdinand Kindermann.

Für eine größere Darstellung klicken Sie auf das Bild


Ihre   Anfrage

Sie haben eine Frage oder möchten ein individuelles Modell?

 

0173. 203 82 82

Montag bis Freitag von 10 – 18 Uhr

 

Für Lob, Anregungen oder Kritik, nutzen Sie unser Kontaktformular.

Ihre Vorteile

•  Einzelanfertigungen
•  jedes Stück ein Unikat
•  Ideen und Inspiration

•  Reperatur von Modellen

 

Quicklinks

Lampen

Modellbau

Reperatur

Sonderanfrage